Ruderclub Germania von 1929 e.V.

Schnupperrudern immer Samstags um 14:30 Uhr

Jahreshauptversammlung 2019

16.03.2019

Jahreshauptversammlung um 17:00 Uhr im Bootshaus

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten !

Herrenabend 2019

Herrenabend
Winter – Grünkohl – Rot-Weiß karierte Tischdecke – Germania Liederbücher
Richtig am Freitag 8. Februar 2019 war der traditionelle Germania-Herrenabend.
13 Herren des Clubs sitzen bei Grünkohl und Bier im großen Saal im Bootshaus zusammen, um mit Geschichten und Witzen über den Rudersport und den Club zu „klönen„.
Essen kann jeder bestellen, was er will. Jedoch wird – wie immer – nur Grünkohl serviert.
Erstmals verwöhnen uns Philip und Dascha – das neue Hausmeisterpaar – mit dem köstlichen westfälischen Gericht. Es war sehr lecker. Danke!!!
Die legendäre Tischregatta mit 13 Achtern endet mit Rainer als Sieger, gefolgt von Bruno und Otto.
Nach einer Wünsch-Dir-Was-Runde aus dem Liederbuch von Karl-Hans endet ein gelungener und harmonischer Abend im Bootshaus.
Danke an Karl-Hans und Horst, unsere beiden Organisatoren.
Herrenabend 2020! Na klar! Alle freuen sich schon jetzt!

Dirk Fülling

Jugendjahreshauptversammlung 2019

Die Jugendjahreshauptversammlung steht an:
23.02.2019 um 13.30 Uhr in den Vereinsräumen.
Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten…
Stimmberechtigt sind alle unter 18 Jahren!

Wintertraining 31.01.2019

Achtung: Donnerstag 31.01.2019 findet das komplette Wintertraing (Erwachsene, Jugend und Rennsport) um 18.00 Uhr im Bootshaus statt!

Einladung zum Winteressen

Einladung zum Herrenabend

Der RC Germania beginnt das Ruderjahr 2019 mit seinem traditionellen Herrenabend am Freitag, dem 08 Februar um 19.00 Uhr im Städtischen Bootshaus.

Eingeladen sind alle männlichen Germanen (ab 18 Jahre).

Anmeldungen bis zum 4. Februar am schwarzen Brett, bei Horst Vopel, Tel.: 0231 212821 oder per Email: HorstVopel@web.de

Da unser alter Grünkohl Lieferant in Rente gegangen ist hat sich unser neuer Kastellan Philip Zecevice bereit erklärt, für uns den Grünkohl zu kochen.
weiterlesen…

Tschüss 2018…Willkommen 2019!

Das traditionelle Silvester Rudern, fand dieses Mal bei zwar trübem, aber trockenem Wetter, mit annehmbaren Temperaturen um 9°C statt. Es waren einige Germanen-Boote aller Altersklassen auf dem Kanal unterwegs um das alte Jahr zu verabschieden.

Anschließend traf man sich zu Kaffe, Berlinern und Sekt zur Stärkung in den Vereinsräumen des RC Germania.

Auch einige, wenige Ruderer des benachbarten RC Hansa gesellten sich dazu.

Allen Mitgliedern, Familien und Freunden des RC Germania wünschen wir ein frohes, neues Jahr!

 

S. Görtz

 

 

Adventsfrühstück

Mittlerweile schon traditionell fand auch dieses Jahr am 2. Advent unser Adventsfrühstück statt. Im Anschluss an die Bootshaus Übernachtung der Jugendabteilung, trafen sich rund 75 Germanen und Freunde des Vereins zum gemeinsamen Frühstück. Somit haben wir unsere Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Dies hatte zur Folge, dass die Plätze schon fast knapp wurden, dafür war es umso gemütlicher. Ein abwechslungsreiches Buffet (dank der vielen Spenden) und nette Gespräche bei Kerzenschein ließen echte Weihnachtsstimmung aufkommen.
Danke an alle Helfer und für die zahlreichen Spenden, die dieses Adventsfrühstück zu dem gemacht haben, was es ist…eine schöne Tradition!
In einer kurzen Ansprache erläuterte Jürgen Freytag Neuigkeiten zum Vereinsleben und stellte unseren neuen Jugend Trainer-C, Nicolas Schackmann, den Mitgliedern vor. Somit wächst die „Trainer-Abteilung“ passend zur Jugendabteilung des RCG mit.
Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten.
Wir sehen uns hoffentlich alle beim Silvesterrudern wieder… und dann erst folgt der „gute Rutsch in 2019“!
P. S. Die Einladung zum alljährlichen Silvesterrudern mit allen Details ist bereits separat erfolgt…. 😁
S. Görtz

Kein Ruderbetrieb am 01. und 02.12.2018

Am 01. und 02.12.2018 fällt der Ruderbetrieb aus.

Ab sofort gilt der neue Wintertraningsplan.

Ende der Sommersaison 2018

Ab dem 15. Oktober 2018 findet werktags kein Ruderbetrieb mehr statt, der Montag und der Donnerstag entfällt!

Ein Hallen-Trainingsplan wird vom Vorstand verschickt.
Ruderer, die ein Boot führen dürfen, müssen unbedingt die Sonnenuntergangszeiten beachten, da das Rudern nach Sonnenuntergang verboten ist.

Der Samstag-Termin bleibt den Winter über bestehen und wird auf 14.30 Uhr vorgezogen.