Ruderclub Germania von 1929 e.V.

Lust auf Schnupperrudern?
Anfrage zum Schnupperrudern

 

◊ Ruderkurs für erwachsene Anfänger

 

Kinder-Ruder-Kombikurs … ein voller Erfolg!

Einen Ferien Ruderkurs für Kinder haben wir in der ersten Ferienwoche erfolgreich durchgeführt.

Kombiniert als Ferienaktion für unsere Breitensportkinder, hatten unsere Trainer also viel Unterstützung in der Ausbildung.

Es wurden die Grundkenntnisse des Ruderns vermittelt und kleinere Strecken zur Vertiefung des Erlernten auf dem Dortmund-Ems-Kanal gerudert.

Mannschaftsgeist entstand beim gemeinsamen Rudern und auch in der Vor- und Nachbereitung (gemeinsames Tragen der Boote, gemeinsame Pflegeder Boote etc.). Die “erfahreneren Kinder” hatten viel Spaß Ihr Wissen und ihre Erfahrungen an die “neuen Kinder” weiterzugeben!

Mentoring, schon in jungen Jahren!

Ein rundweg positives Feedback der Kinder und Eltern bestärkt uns, auch in der Zukunft weiter an der Ausbildung neuer Ruderer zu arbeiten.

Danke an alle Teilnehmer, es hat uns viel Spaß mit Euch gemacht!

« 1 von 10 »

Achtung Ruderkurs Erwachsene 2020

Wir führen einen Ruderkurs für erwachsene Anfänger durch:
Freitag,      31.07.2020 18:00 – 20:00 Uhr
Samstag,   01.08.2020 18:00 – 20:00 Uhr
Freitag,      07.08.2020 18:00 – 20:00 Uhr
Samstag,   08.08.2020 18:00 – 20:00 Uhr

Der Kurs richtet sich an alle Erwachsenen, die Interesse haben das Rudern von Grund auf zu erlernen…
Weitere Informationen hier!

 

Anpassung der Hygieneregeln

Seit knapp zwei Wochen läuft beim RC Germania eine Art Notbetrieb mit vergleichsweise strengen Corona-bedingten Auflagen. Wir freuen uns sehr, dass das Angebot zur Wiederaufnahme des Ruderbetriebs gut angenommen wurde. In der Zwischenzeit hat das Land NRW seine Coronaschutzverordnung aktualisiert. Auf der Grundlage der neuen rechtlichen Rahmenbedingungen können wir auch das Hygienekonzept des Vereins in einigen Punkten anpassen. Die Neuerungen betreffen unter anderem die maximal mögliche Personenzahl in den einzelnen Trainingseinheiten, die Nutzung von Mannschaftsbooten und die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Alle Details sind dem ausführlichen Konzept zu entnehmen, das der Vorstand per Rundmail an die Vereinsmitglieder verschickt hat und das auch im internen Bereich der Vereinswebsite abrufbar ist. Das neue Konzept tritt am Samstag, 27. Juni, in Kraft.
Bitte beachtet, dass eine Teilnahme am Trainingsbetrieb nach wie vor nur nach namentlicher Anmeldung im digitalen Fahrtenbuch auf der Website möglich ist. Wer einen Ruderplatz gebucht hat, diesen aber nicht wahrnehmen kann, sollte ihn aus Gründen der Fairness möglichst frühzeitig wieder freigeben. Und das Wichtigste: Bitte kommt nur zum Training, wenn Ihr Euch vollständig gesund fühlt!
Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen am Steg!

Ruderkurs für Kinder & Jugendliche in den Sommerferien…!

Der Kurs richtet sich an alle “neuen” Kids, die das Rudern gerne ausprobieren möchten. Anschließend könnt ihr Euch entscheiden, ob ihr diesen schönen Sport bei uns weiter ausüben möchtet, anfangs im “Breitensport” und später vielleicht sogar auch im “Rennsport” (Wettkampfsport).
Einfach schnell hier klicken…!

Der Kurs ist ausgebucht!!!

Achtung Kids … das lange Warten hat ein Ende!!!

Am kommenden Samstag, 20. Juni, läuft um 15 Uhr nach längerer Corona-Pause auch das reguläre Breitensport-Training wieder an. Vor allem die Kinder im Breitensport sollen dann endlich wieder zum Zuge kommen. Die Obergrenze der möglichen Ruderplätze wird probeweise auf 20 Personen erhöht. Zehn Ruderplätze sind gezielt für das Kinder-Training reserviert. Die weiteren Plätze können auch von erwachsenen Breitensportlern genutzt werden. Ansonsten gelten die bekannten Hygieneregeln, die der Vorstand in seiner letzten Rundmail bekannt gegeben hat.

Weiterlesen…

Festtag bei Germania!

Genau 3 Monate nach dem Shutdown geht´s endlich wieder auf´s Wasser…

« 1 von 12 »

Danke Uwe für Deine Hartnäckigkeit am Brückentag 😉 , danke Tobias für Deinen Einsatz !!!

P.S.:Die auf den Fotos abgebildete Steuerfrau und die Schlagfrau sind Geschwister!😷

Das Bootshaus ist ab 13.06.2020 wieder geöffnet!

Endlich ist es soweit!

Ab Samstag 13.06.2020 ist das Bootshaus wieder geöffnet. Gerudert werden darf nur nach Online Anmeldung im internen Bereich und unter

Beachtung des Hygienekonzepts!

Dazu gab es eine entsprechende Info E-Mail des Vorstands.

Zu Beginn mit maximal 10 Personen gleichzeitig, weitere Lockerungen wird es in naher Zukunft geben.

Das „Kinderrudern“ wird morgen noch nicht starten. Hier müssen wir noch die Übungsleiter einteilen und noch Vorbereitungen treffen.
Bitte nicht traurig sein, aber vermutlich werden wir  ab dem 20.06.2020 auch hier wieder aktiv werden.
Dies besonders vor dem Hintergrund der weiteren Lockerungen für den Vereinssport, die angekündigt sind.
Wir hoffen hier auf euer Verständnis. Wir halten euch auf dem Laufenden…!

Eine Mitteilung unseres Vorstands zur aktuellen Situation:

Liebe Ruderkameradinnen und Ruderkameraden,

seit Mitte März ruht nun unser Ruderbetrieb und wir hoffen alle auf ein schnelles Ende dieser Einschränkung.

Der Vorstand, also Felia, Andreas und ich, versuchen nachdem die Politik und auch der Sport durch seine Dachorganisationen die Beschränkungen, die uns beschäftigen -im privaten Leben, bei der Arbeit, aber auch im Sport- lockert, eine klare Aussage für uns zu erhalten. Nun könnte der geneigte Ruderer sagen, hey wir haben den StadtSportBund (Dortmund), den deutschen Ruderverband und viele mehr, die sollten wissen wie es weitergeht. Leider ist dem nicht so.
Weiterlesen…

Hier ein kurzes Update des Stadtsportbundes Dortmund bezüglich der aktuellen Situation:

Infos zur Sportstättennutzung der Sport- und Freizeitbetriebe Stadt Dortmund – Geschäftsbereich Sport

8. Mai 2020
SSB Newsletter 2020 Nr. 8

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der derzeitigen Corona-Virus-Pandemie stehen seit geraumer Zeit auch die kommunalen Dortmunder Sportanlagen dem Freizeit- und Breitensport zur Nutzung nicht zur Verfügung.

Gemäß § 4 (4) der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) in der ab dem 7. Mai 2020 gültigen Fassung, ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport wieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet.

Das alles aber unter der Bedingung, dass ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen gewährleistet sein muss. Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt. Bei Kindern unter 12 Jahren ist jedoch das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.
Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung

Liebe Ruderinnen und Ruderer,
die, für den 26. April angesetzte Jahreshauptversammlung muß aufrund der aktuellen Corona Lage verschoben werden. Neuer Termin ist der 30. Mai 2020 18.00 Uhr! Ob dieser Termin eingehalten werden kann, steht aber noch in den Sternen, wie wir alle wissen. Eine Email des Vorstands zu diesem Termin sollte jeder bekommen haben.
Geniesst das schöne Wetter (leider z.Zt. noch ohne Rudern) und bleibt gesund!

Frohe Ostern wünscht der RC Germania!

Ein kleiner Video Gruß als Osterei!

Wer wäre jetzt nicht gerne auf dem Kanal unterwegs….!

Klickt einfach auf das Bild, und versetzt euch gedanklich ins Boot!

Vielleicht hilft es!?

Wir sind DOlidarisch!

Auch wir machen Corona-Pause!😷

Nun hat es auch uns getroffen:

Die Landesregierung untersagt ab Dienstag 17.03.2020 auch den Sportvereinen den Betrieb!

Weiterlesen…