Ruderclub Germania von 1929 e.V.

Bericht zum Abrudern 2016

img_7792Bei herrlichem Spätherbstwetter fand das gemeinsame Abrudern bzw. Abpaddeln der Dortmunder Wassersportvereine am Sonntag, den 30.10.2016 statt.

Ausrichter in diesem Jahr war der RC Hansa Dortmund. Trotz des späten Termins starteten immerhin über 20 Ruder- und Kanuboote der beiden Rudervereine Germania und Hansa sowie der Schulruderriege des Max Planck Gymnasium neben den beiden Kanuvereinen FS 98 und 1. DKV Dortmund vom Petroleumhafen zur Fahrt zu den Bootshäusern. Traditionell begleitet wurde der Corso vom Feuerlöschboot der Dortmunder Feuerwehr.

Vor den Bootshäusern wurden die Boote mit einem Hipp-Hipp-Hurra und Ahoi auf die Abschlussfahrt auf dem Dortmund-Ems-Kanal geschickt.

weitere Fotos vom Abrudern

Wolfgang Beier