Ruderclub Germania von 1929 e.V.

Ruhrsprint Bochum-Witten

03.09.2015

Ruhr-Sprint_2015

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten sich die Kinder und
Junioren des RC Germania Dortmund beim 17. Bochumer Ruhrsprint
auf der Ruhr am letztem Wochenende in guter Form.

Unter lautstarken Anfeuerungsrufen der mitgereisten Eltern konnten
sich Annika Dehmel in der Leistungsklasse II und Nicolas Schackmann
in der Leistungsklasse III gegen ihre Konkurrenz durchsetzen und
Siege einfahren.

Fazit: ein schönes Wochenende mit tollen Rennen und zwei Siegen.


 

Unsere beiden Gewinner bei der Medaillenübergabe am Steg.

Kein Ruderbetrieb am 30.08.2015

12.08.2015

Aufgrund einer Großveranstaltung findet am

Sonntag, dem 30.08.2015,

kein allgemeiner Ruderbetrieb statt.

Rad- und Rudertour nach Henrichenburg am 16.08.2015

01.08.2015

ABSAGE:

Die Veranstaltung wird aufgrund der zu erwartenden Witterungsumstände abgesagt und demnächst nachgeholt.

Wir laden ein zur Rad- und Rudertour nach Henrichenburg!

Erstmalig möchten wir am 16. August gemeinsam eine Rad- und Rudertour zum Schiffshebewerk nach Henrichenburg durchführen.

Die Ruderer starten um 10 Uhr, die Radfahrer um 10:30 Uhr. Wir treffen uns jeweils eine halbe Stunde vor der Abfahrt am Bootshaus (Ruderer 9:30, Radfahrer 10 Uhr).

Am Ziel werden wir um ca. 12 Uhr gemeinsam Würstchen grillen. Hierfür müssen wir einen kleinen Teilnahmebetrag von 3 € pro Person erheben.

Um 14 Uhr werden wir den Heimweg antreten.

Weiterlesen…

Ruderclub Germania auf Mecklenburger Seenplatte

05.07.2015

DSCN2126

Die diesjährige Wanderfahrt führte 13 Ruderer des Clubs in die Jungmoränenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.

Grobenowsee, Rätzsee, Ziemsee, Röblinsee, Canowsee, Pölitzsee und Labussee waren nur einige der vielen Seen, die die langjährigen Ruderer in 4 Tagen erkundeten.

Die Seen sind mit unzähligen Kanälen verbunden. Wasserstände werden mit Schleusen geregelt, deren Hübe zwischen 40 und 90 cm liegen. Das Seengebiet erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 240 x 30 Km. In 4 Etappen wurden 102 Km in 2 Doppel-Vierern mit Steuermann und einem Doppel-Zweier mit Steuermann gerudert.

Besonders der erste Tag mit der Ruderetappe, die für Motorboote gesperrt ist, war ein Highlight der Tour.

Weiterlesen…

Ferienruderschnupperkurs für Kinder und Jugendliche 2015

13.06.2015

ferienruderkursIn der letzten Woche der Sommerferien (04 bis 06.08.2015) führt unsere Jugendabteilung einen Schnupperkurs für Kinder und Jugendliche durch.

Unsere erfahrenen Trainer werden Dich bei deinen ersten Schritten als Ruderer fachmännisch begleiten.

In der Mittagspause werden wir uns gemeinsam im Bootshaus bei einem guten Essen über das Erlernte austauschen.

Falls Du Lust hast, den Dortmund Ems Kanal aus der Bootsperspektive mal kennenzulernen, dann melde Dich doch einfach…

 

 

 

Information zum Ausdrucken:
Ferienkurs
 

 

Weiterlesen…

Kein Ruderbetrieb am 20. und 21.06.2015

13.06.2015

Aufgrund des City-Triathlons findet am

Samstag, den 20.06.2015
und
Sonntag, den 21.06.2015

kein allgemeiner Ruderbetrieb, keine Anfängerausbildung und kein Schnupperrudern statt.

Bericht über die Ruderschnupperkurse 2015

01.06.2015

Schnupperrudern Mai 2015Bei zwei Ruderkursen des Ruderclub Germania Dortmund – Anfang und Ende Mai 2015 – konnten 8 Teilnehmer das Rudern auf dem Kanal erstmals testen und 2 Teilnehmerinen ihre Ruderkenntnisse aus Schülertagen vertiefen.

Philip Kloke, Rainer Schindler und Dirk Fülling betreuten die „Neulinge“ in Zweiern und Vierern auf dem  Wasser.

Wind, Sonne und Regenschauer konnten den Ruderern den Spaß auf dem Dortmund-Ems-Kanal nicht verderben. Bei Grillwurst und Getränken konnten erste Kontakte geknüpft werden und das Erlebte besprochen werden.

Weiterlesen…

Regatta in Waltrop am 16. und 17.Mai 2015

19.05.2015

WaltropDas Rennteam nahm am letztem Wochenende am Slalom sowie an der Rennstrecke über 1000 Meter an der Regatta in Waltrop teil.

Annika Dehmel wurde mit einer Medaille im Slalom belohnt.

Fabian Görtz hat im Slalom an der Borkerstraße eine Medaille in der Leistungsklasse III erringen können. Ferner konnte er souverän seinen Lauf in der Rennstrecke über 1000 Meter gewinnen.

Ebenfalls siegte Altay Duran Bastugral in der LK III über 1000 Meter mit großem Abstand.

Vatertagsfahrt nach Henrichenburg am 14. Mai 2015

19.05.2015

Wie jedes Jahr trafen sich die älteren Herren des Ruderclubs zur Vatertagsfahrt nach Henrichenburg. 10 Ruderer waren auf Initiative von Otto gekommen. So konnten zwei Gig-Vierer mit Steuermann die Fahrt antreten. Mit zwei kleinen Trinkpausen waren die 13 Kilometer nach Henrichenburg schnell gerudert.

Auf dem Platz vor der alten Schleuse wurde wie immer campiert. Den Grillmeister übernahm Werner, der auch das nötige Grillgut besorgt hat. Bei leckeren Würstchen und Steaks sowie Getränken, die durften ja nicht fehlen, wurde ein gemütlicher Nachmittag bei sehr passablen Wetter verbracht. Mit den blauen Booten und blauen Trikots waren die Germanen die auffälligste Vatertagsgruppe unter den vielen Besuchern der Schleusenanlagen.

Weiterlesen…

Saisonauftakt 2015 in Oberhausen

19.05.2015

Oberhausen 01.Mai 2015Auch in diesem Jahr hat das Rennteam zum Saisonauftakt an der Regatta in Oberhausen teilgenommen.

Annika Dehmel konnte in der Leistungsklasse II das Rennen ihrer Abteilung als Siegerin beenden.

« ältere Artikel | Neuere Artikel »